_UP
Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook
⇐ Übersicht

7.12.2016

Verschlüsselung: Agenturseiten komplett auf HTTPS umgestellt

Vorteile für alle Kunden: Sicherheit, User-Experience, Geschwindigkeit, Ranking

Schneller als gedacht leitet die Agentur Albrecht als eine der ersten Agenturen ab sofort alle Besucher automatisch auf die verschlüsselte Variante um.

Die Umleitung auf HTTPS (zu erkennen an dem Schloss-Symbol oben in der Adressleiste) hat mehrere Vorteile:

  • Die Sicherheit: Durch eine verschlüsselte Version wird sichergestellt, dass die Inhalte unverändert durchs Netz gehen. Außerdem sind angeforderte URLs, Cookies und andere Metadaten des Benutzers vor Mitlesern geschützt.
  • Die User-Experience: ab 2017 werden immer mehr Browser eine Art Warnmeldung anzeigen, wenn die Seite - egal welchen Inhaltes - mit dem klassischen HTTP statt HTTPS aufgerufen wird. Viele Besucher werden dadurch verunsichert und verlassen die Seite lieber, auch wenn deren Inhalt gar keine vertrauenswürdigen Angaben verarbeitet.
  • Die Geschwindigkeit: Obwohl der Browser jede Seite zunächst entschlüsseln muss, werden oftmals die Seiten dennoch schneller geladen und angezeigt. Dies liegt an verschiedenen Protokollen.
    Einen eindruckvollen Vergleich sehen Sie unter httpvshttps.com.
  • Das Google-Ranking: Aufgrund dieser Vorteile bewertet Google eine verschlüsselte Seite höher als eine unverschlüsselte.

Zunächst sind nur die Internetauftritte umgestellt, die auf dem Agentur-Server gehostet sind. Unter anderem sind dies neben agenturalbrecht.de natürlich auch alvisio.de und zellux.net.

Ruft man diese Internetseiten über unverschlüsseltes HTTP auf, leiten die Agenturserver den Besucher ohne weiteres Zutun auf die verschlüsselte Version um.

Sicherheit wird Standard für alle Neukunden

Für Neukunden der Agentur Albrecht wird diese Umstellung standardmäßig für alle neuen Internetseiten eingerichtet. Die Umstellung der Server für bestehende Kunden wird sukzessive auf Wunsch implementiert.